2013: Verkaufsoffener Sonntag zur Kerb

Am 20.10.2013 war was los in Königstädten

Neue kulinarische Wege beschreitete die Gewerbegemeinschaft Königstädten anlässlich des verkaufsoffenen Sonntags am 20.10.2013, der wieder im Rahmen der Königstädter Kerb im EKZ Königstädten ausgerichtet wurde. Nachdem in der Vergangenheit Gegrilltes und Bier Schwerpunkt der Verköstigung waren, wurden dieses Jahr Reibekuchen mit Apfelmus, Gemüsesuppe und verschiedene Weine aus Rheinhessen angeboten.
 
Da die im EKZ ansässige Metzgerei insolvenzbedingt nicht mehr teilnahm, hat die Gewerbegemeinschaft jedoch auch dieses Jahr wieder einen Grill im EKZ aufgestellt und Würstchen gegrillt, damit auch die Fleischliebhaber nicht zu kurz kamen. Dazu gab es Bier und alkoholfreie Getränke.
 
Beim Friseur „Salon Stilecht“ wurden Hot Dogs angeboten. Für den kleinen Hunger verkaufte das Elektrohaus Biebel im EKZ Waffeln. Auch die Eisdiele hatte an diesem Wochenende noch geöffnet.
 
Neben den Angeboten der teilnehmenden Betriebe im EKZ erwartete die Besucher der schon traditionelle Bücherflohmarkt der Bücherfreunde, außerdem war Heikes Wolltruhe mit einem Stand im EKZ vertreten. Das Haushaltswaren- und Fahrradgeschäft Hummel in der Forsthausstraße hatte an diesem Tag ebenfalls geöffnet.
 
Teilnehmende Betriebe waren: Wäschehaus Mesko, Optiker Augenträume, Der Bäckerladen, Eiscafé Venezia, Heikes Wolltruhe, Friseursalon Stilecht, Firma Gerbig (Radio + TV), Haushaltswaren Hummel, Ristorante Girasole

Zurück