2013: Nikolaus im EKZ

Für die Kinder gab es eine Eisenbahn zum Mitfahren

Den Anfang machte um 17:00 Uhr der Engelchor der evangelischen Kirche, danach kam der Nikolaus und brachte für alle Kinder kleine Geschenke mit.

Für die Kinder wurde außerdem eine Eisenbahn zum Mitfahren aufgebaut, die bereits letztes Jahr und beim Sommerfest der Gewerbegemeinschaft für glänzende Kinderaugen sorgte. Die Bücherfreunde veranstalteten einen Bücherflohmarkt. Die „Kinsteerer Bastelstubb“ war mit einem Stand präsent, ebenso wie der Spargel- und Gemüsehof Schneider. Auch für das leibliche Wohl der kleinen und großen Besucher war bestens gesorgt. Neben Würstchen vom Grill gab es Reibekuchen mit Apfelmus, Waffeln, Glühwein und einen Kinderpunsch.

Zurück